Wichtige News:

Bootsbefischung durch IGB Berlin mit Gewässersperren

Im Rahmen des laufenden BAGGERSEE-Projekts wird auf zwei unserer Seen im Oktober durch Mitarbeiter des Leibnitz-Institut Berlin erneut die Herbstbefischung durchgeführt.

Da die Genehmigung durch Corona-Ausnahmegenehmigungen erst verspätet erteilt wurde, kommt die Mitteilung etwas spontan.  Die Befischung wurde unter der Voraussetzung genehmigt, dass Kontakte zu den Angelvereinen auf ein Minimum reduziert werden. Sollte doch ein Mitglied des Angelvereins vorbei kommen wollen, sind die momentan geltenden Abstands- und Hygieneregeln unbedingt einzuhalten, um sowohl sich selbst als auch uns (das gesamte Befischungsteam) vor einer möglichen Ansteckungsgefahr zu schützen. Zusätzlich wird eine Liste dabei sein, die ausgefüllt werden muss, um alle Kontakte nachvollziehen zu können. Es wird dabei Verständnis gebeten.

Die Befischung wird wieder mittels Elektrofischerei und zusätzlich mit kurzen Multimaschenstellnetzen durchgeführt. Entsprechend wird der Beprobungszeitraum pro Gewässer ca. 1,5 Tage betragen.
Um Personenschäden ausschließen zu können, sowie eine zuverlässige Bestandsaufnahme gewährleisten zu können, ist es nötig in dem entsprechenden Zeitraum von der Beangelung und anderweitiger Nutzung des/der Gewässer abzusehen.

Aus diesem Grund werden gesperrt:

   Wahle am Do 01.10. und Fr 02.10.2020

   Plockhorst am Sa 03.10. und So 04.10.2020

 

zugehöriger Artikel von 2016 hier : Projekt BAGGERSEE im Anglerverband Niedersachsen e.V.

Wetter der Region

Heute
9°C
Luftdruck: 1017 hPa
Niederschlag: 9 mm
Windrichtung: SW
Geschwindigkeit: 13 km/h
Morgen
14°C
31.10.2020
17°C
© Deutscher Wetterdienst

Die nächsten Termine

07 Nov 2020;
08:00 Uhr
2. Arbeitsdienst 2020

Textsuche auf unseren Seiten

Benutzer Login

Willkommen beim FV Peine-Ilsede u.U. e.V.

Registrieren