Vöhrum I

Der See war vom 01.01.2017 bis Ende 2017 gesperrt. Ab dem 01.01.2018 darf dem Angelsport wieder nachgegangen werden.

Allerdings mit einer Einschränkung: das Angeln auf KARPFEN ist am See Vöhrum I für 2018 GANZJÄHRIG verboten !

Da der See extrem verkrautet war und die Gegenmassnahme, das starke Besetzen mit Karpfen und die Schonung dieser Fische wirklich erfolgreich war, soll zunächst weiter auf die natürliche Bekämpfung gesetzt werden.

 

Das Gewässer Vöhrum I ist eine ehemalige Tonkuhle mit ca. 2,5 ha Wasserfläche. Sehr schön von dichten Baumreihen und einer natürlichen Ufervegetation eingefaßt, bietet sie ein schönes Ambiente beim Ansitz auf Karpfen, Schleie, Aal und Hecht.

Imprevoehrum1 001Mittelssionen

Die Aufnahmen vom Gewässer Vöhrum I sollen Euch einen Eindruck von diesem Angelrevier vermitteln...

Anfahrt

Aus Peine nach Vöhrum fahren und an der ersten Ampel nach der Berufsschule links Richtung Rosenthal abbiegen. Am Ortsausgang direkt hinter dem Bahnübergang rechts in den landwirtschaftlichen Weg abbiegen. Nach etwa 800m erstreckt sich Vöhrum I zur linken Seite. Geparkt werden kann rund um den See.

 

 

Vöhrum 1 2D 1

Die Tiefenkarte wurde 2017 in 3D und 3D erstellt. Unter Downloads im Original als 2D und 3D herunterladen oder hier in der Darstellung mit der Maus nur über das Bild fahren und umschalten [Ansicht-mouse over]

 Wo darf geangelt werden?

Das Angeln ist rund um den See erlaubt.

Wann darf geangelt werden?

  • Das Angeln ist an jedem Tag eines Jahres rund um die Uhr erlaubt
  • Es sind grundsätzlich die Schonzeiten des Vereins zu beachten!

Wer darf hier angeln?

  • Dieses Gewässer steht allen aktiven Mitgliedern zur Verfügung
  • Die Ausgabe von Gastkarten ist leider nicht möglich

 

 Wie darf hier geangelt werden?

  • Es können drei Handangeln mit beliebiger Köderwahl eingesetzt werden
  • Edelfische dürfen nicht als Köderfische verwendet werden

Mindestmaße

Mindermaßige Fische sind schonendst unmittelbar zurückzusetzen. In Vöhrum I gelten die üblichen Mindestmaße der Vereinsgewässer.

Fangmengen

In Vöhrum I gelten die üblichen Fangmengen der Vereinsgewässer.

Sonstige Bestimmungen

Senken sind in der Größe 1 x 1m erlaubt.